Zum Anfang der Seite: anti-sucht-portal.de
 
 
 

Aufhören mit dem Rauchen



Glückwunsch! Der erste - wichtigste - Schritt ist nun getan: Sie haben sich nunmehr dazu entschlossen, mit dem Rauchen aufzuhören und sind jetzt auf der Suche nach effektiven und motivierenden Anregungen, interessanten Tipps und nützlichen Ratschlägen? Eines sei in dieser Hinsicht vorweg bereits gesagt: in jedem Fall gibt es eine Menge Vorteile, der Zigarette und der damit verbundenen Sucht endgültig „Adieu“ zu sagen. Denn wer will schon gerne bewusst sowohl die eigene Gesundheit schädigen, als auch die der anderen Menschen in der näheren Umgebung?

Insbesondere beispielsweise auch im Falle einer Schwangerschaft. Denn unter solchen „Umständen“ erweist sich das Rauchen aufhören ohnehin als Gewinn - für Mutter und Kind! Dass das Passivrauchen krank machen kann, ist schon seit langem wissenschaftlich bewiesen. Gründe genug also, jetzt endlich mit der Rauchentwöhnung zu beginnen und sich auf den folgenden Seiten über die möglichen Methoden sowie die bevorstehenden Veränderungen, welche ja mit Sicherheit auf Sie zukommen werden, eingehend zu informieren. Eines sei in diesem Zusammenhang übrigens vorweg gesagt: Die Sache mit dem „Rauchen-aufhören“ könnte vor allem für die bislang starken Raucher unter Ihnen ein schwieriges Unterfangen werden.

Jedoch nur dann, wenn man sich zuvor lediglich in geringem Maße damit befasst hat. Wichtig ist es daher in jedem Fall, sich über die möglichen Nebenwirkungen und Entzugserscheinungen genau zu informieren, denn eine diesbezügliche „Spontan-Entscheidung“ könnte so manches Vorhaben zunichte machen. Jeder, der sich gegen das Rauchen entschieden hat, sollte sich im Vorfeld mit dem Entzug an sich auseinandersetzen müssen, jedoch gibt es auf den folgenden Seiten in diesem Zusammenhang umfassende Informationen, wie man den drohenden Symptomen am effektivsten begegnen kann.

Ein unangenehmer Husten oder aber eine mögliche Gewichtszunahme sind hier nur zwei der möglichen Faktoren, wobei es sich vor allem beim zweiten Gesichtspunkt oft um einen weit verbreiteten Irrtum handelt. Lesen Sie gleich, welche Tipps und Tricks wirklich helfen, eine Gewichtszunahme schon im Vorfeld zu verhindern! Darüber hinaus gibt es viele effektive Hilfsmittel, Akupunktur-Methoden, Lasertherapien oder andere Medikamente, die Sie zudem sehr hilfreich dabei unterstützen, dass sich Ihr Körper nach und nach langfristig wieder erholen wird! Fakt ist, dass Sie sich als Nichtraucher fühlen werden, wie ein „neuer Mensch“...!Versprochen!
 
  Impressum